Fussballphilosophie - SV-Schermbeck-2005er

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fussballphilosophie

Specials
 
Fußballphilosophie
 
        der C-Jugend
 
 
 
 
· Wir haben talentierte und lernwillige Spieler, die mit Spaß und Begeisterung Fußball spielen und die wir durch abwechslungsreiches Training weiter fördern und fordern.
 
 
· Unser Ziel ist es, einen schnellen, offensiven und damit attraktiven Kombinationsfußball zu zeigen, mit dem wir uns     möglichst viele Torchancen erspielen. Dazu bedienen wir uns verschiedener Spielsysteme.
 
 
· An unserem Offensivspiel beteiligen sich möglichst alle Spieler. Dabei zeichnet sich unser Spiel durch Zielstrebigkeit zum gegnerischen Tor aus; je nach Spielsituation nutzen wir die Breite und / oder die Tiefe des Spielfeldes.
 
 
· In Tornähe müssen unsere Spieler gruppentaktisches Angriffsverhalten umsetzen, aber auch einschätzen können, wann Eins zu Eins - Aktionen erfolgversprechend sind. Wichtig ist auch der Blick für den freien bzw. besser postierten Mitspieler.
 
 
· In der Defensive wollen wir durch ein konsequentes und intelligentes Abwehrverhalten den Ball erobern.
 
 
· Durch geeignetes Verschieben im Mannschaftsverbund soll eine Überzahl in Ballnähe geschaffen und der Gegner unter Druck gesetzt werden. Nach einer Balleroberung gilt es, im Zuge eines schnellen Umschaltens unser Spiel nach vorne einzuleiten.
 
 
· Die Absicherung und Unterstützung der Mitspieler ist sowohl in der Defensive wie auch in der Offensive von zentraler Bedeutung.
 
 
· Unsere Spieler dürfen und sollen Fehler machen, denn letztlich sind Fehler auch Lernmöglichkeiten. Wenn man die  richtigen Schlüsse aus ihnen zieht, bringen sie einen Spieler und auch ein ganzes Team weiter.
 
 
· Um unsere Ziele zu erreichen ist ein gewisses Maß an Disziplin beim Training und im Wettkampf unabdingbar. Darüber hinaus glauben wir, dass Spaß und Erfolg zwei Seiten einer Medaille sind: ohne Spaß kein Erfolg; dies gilt     aber auch umgekehrt.
 
 
· Neben dem Können sind die Einstellung und der Wille ganz entscheidende Erfolgsfaktoren !


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü